Das Licht des Advents

Gute Wünsche aus den Zagreber Fenstern.

#SvjetlostAdventa #AdventLights

Die zum Anlass passend dekorierten Fenster von Bewohnern und Institutionen in Zagreb vermitteln Botschaften von Optimismus, Zusammengehörigkeit, Wärme und zeigen den wahren Geist der Feiertage.

Das Licht des Advents ist ein Projekt,  bei dem der Tourismusverband der Stadt Zagreb bestimmte Kulturinstitutionen in der Oberstadt (Gornji grad)  dazu ermuntern möchte, ihre Fenster in Feiertagsstimmung zu dekorieren.

Da das Jahr 2020 angesichts der Pandemie und des Erdbebens eine Herausforderung  war und immer noch ist, wollen wir mit diesem Projekt eine warme Geschichte ins Leben rufen, positive Emotionen wecken, ein Gemeinschaftsgefühl schaffen und letztendlich die Bewohner vor Ort dazu bewegen, sich zu engagieren und damit selbst ihren Beitrag zum Advent zu leisten.

Der Tourismusverband der Stadt Zagreb  hat die Kulturinstitutionen eingeladen, sich dem Projekt anzuschließen und  ihre Fenster im Zeitraum vom 28. November bis zum 31. Dezember 2020 als Anregung auch für andere mit Weihnachtsdekorationen und -beleuchtung sowie positiven Botschaften zu dekorieren.

  1. Klovićevi Dvori Galerie und Lotrščak-Turm
  2. Museum der zerbrochenen Beziehungen, Ćirilmetodska ulica 2
  3. Schülerwohnheim Marija Jambrišak, Opatička 14
  4. Kroatisches Institut für Geschichte, Opatička 10
  5. Staatsarchiv in Zagreb, Opatička 29
  6. Kindergarten Tatjana Marinić, Matoševa 7
  7. Kroatisches Naturkundemuseum, Demetrova 1
  8. Kroatisches Museum für naive Kunst, Ćirilmetodska 3
  9. Museum der Stadt Zagreb, Opatička 20
  10. Tourismusverband der Stadt Zagreb, Kaptol 5
  11. Besucherzentrum, Trg bana Josipa Jelačića 11
  12. Stadtapotheke Zagreb, Kamenita ul. 9